ABI FÖRDERT SPONSORENLAUF




Die Schüler des Landrat-Lucas-Gymnasium (LLG), starten am 29.09.2016 zu einem Sponsorenlauf. Startpunkt ist der Sportplatz Birkenberg. Von hier laufen die Schüler in Etappen bis zu 18 km für einen guten Zweck. Mithilfe von Sponsoren erhalten die Schüler pro gelaufenen Kilometer einen festgelegten Betrag, der dann an die Organisation "Friedensdorf" gespendet wird. Das Friedendorf ist eine Vereinigung, die sich für Kinder aus Kriegsgebieten einsetzt. Weitere Informationen über die Homepage www.friedensdorf.de.

Natürlich haben wir uns als gemeinnütziger Verein direkt als Sponsor angemeldet. Wir hoffen, dass viele Kilometer gelaufen werden und wünschen allen Teilnehmern viel Spaß.



________________________________________________________

KIDS HELP BEES/ HONEY-TIME



Im Jahr 2015, startete das ABI mit einem neuen Projekt mit dem Titel "KIDS HELP BEES". Ein Projekt, dass den Kindern den wunderbaren Nutzen dieser Tiere veranschaulichen und ihr Interesse für die Natur wecken soll. Das Kinder- und Jugendprojekt im Bereich Umwelt, bereitet allen viel Freude und das Ergebnis der guten Pflege könnt Ihr auf dem Bild sehen. Der Honig kann während der Öffnungszeiten erworben werden. Die Erlöse werden für weitere gemeinnützige und soziale Projekte verwendet. Wer gerne mehr über dieses Projekt erfahren möchte, kann den u.a. Zeitungsartikel aus der Wochenpost anschauen.  

http://www.wochenpost.de/leverkusen/rheindorf/artikel/kinder-helfen-bienen-1711/

________________________________________________________

WIR SIND UMGEZOGEN



Das ABI hat an folgenden Zeiten geöffnet:

Mittwoch 17:00-18:30 Uhr
Samstag 11:00-12:30 Uhr
Sonntag 11:00-12:30 Uhr

Parken Sie Ihr Fahrzeug bitte nicht vor dem Haupteingang sondern am Straßenrand.

Zukünftig wird die Zahlung der Mitgliedsbeiträge nur noch via Dauerauftrag angenommen.

__________________________________________________
                     
NEUE HEIMAT

Umzug
Das ABI zieht um. Ab August, befindet sich unser Verein in der Weichselstraße 14 in Leverkusen Rheindorf. Wer beim Umzug mithelfen möchte, kann mich gerne anrufen.

Ferien
Das ABI hat ab dem 04.07.2016-22.08.2016 aufgrund der Ferien geschlossen. Der nächste Unterricht findet am 24.08.2016 an der neuen Vereinsadresse statt.

Wir freuen uns Euch und schöne Ferien!

__________________________________________________

SOMMERFERIENPROGAMM 2016



Endlich Sommerferien ! Die Aktionsgemeinschaft Rheindorfer Vereine, bietet für Kinder und Jugendliche in Leverkusen ein kostenloses Ferienprogramm an. Die Kinder erwartet ein abwechslungsreiches und abenteuerliches Programm. Das komplette Sommerferienprogramm, könnt Ihr auf der Seite der Aktionsgemeinschaft anschauen.

Als Vorsitzender des Arabischen Bildungsinstitutes (ABI) e.V. und 1. Sprecher der Aktionsgmeinschaft Rheindorfer Vereine, möchte ich mich bei den Vereinen, Unternehmen und der Stadt Leverkusen herzlich für die Unterstützung bedanken.

Wir wünschen ich Euch viel Spaß an dem Programm und schöne Sommerferien.


_________________________________________________________
ÖFFNUNGSZEITEN IM RAMADAN

Ramdan (06.06.- 04.07.216)
Im heiligen Monat Ramdan ändern sich die Öffnungszeiten wie folgt:

Klasse 1+2+3
Mittwoch 17:00-18:30 Uhr (unverändert)


Klasse 1+2
Samstag 11:00-12:30 Uhr
Sonntag  11:00-12:30 Uhr


Klasse 3
Samstag 12:30-14:00 Uhr
Sonntag  12:30-14:00 Uhr


Wir wünschen Euch und Euren Familien einen gesegneten Ramadan.

________________________________________________________
 
KINOFILM IM FORUM



Großes Kino im Forum. Bilder sprechen eine eigene Sprache und verbinden Kulturen. Am 18.05.2016, zeigte das Kommunale Kino (KoKi) den Film "Das Mädchen Wadja" im kleines Kinosaal des Forums Leverkusen. Die Veranstalter waren sehr erfreut über das große Puplikum. Durch eine Kooperation zwischen der Bayer Kultur (Leiter/ Thomas Helfrich), der Stadt Leverkusen (Bürgermeister/ Bernhard Marewski) und den Mitarbeitern der VHS (Ute Marder, Barbara Brzozka) kam dieses Projekt zustande. Herr Arthur Horvath führte durch das Programm. Damit auch die Flüchtlinge dem Programm folgen konnten, wurde die Moderation und die Worte der Kooperationspartner durch eine Dozentin des ABI in Arabisch übersetzt. Nach dem Film wurde noch ein Buffet den Gästen angeboten. Der Film und das Programm waren für die Gäste ein tolles Erlebnis. Besuchen Sie doch mal das KoKi im Forum. Es lohnt sich.
________________________________________________________

KIDS HELP BEES



Das Projekt "KIDS HELP BEES" ist ein voller Erfolg. Mit großer Freude besuchen die Kinder regelmäßig die ABI-Bienen im Garten. Mit Imkerschleier und Schutzhandschuhen trauen sich auch die schüchternen Kinder etwas näher an die Bienen.Bald steht die erste Honigernte an. Das wird mit Sicherheit ein großes Highlight für die Schüler des ABI.

________________________________________________________

KLEIDERSPENDEN AN BEDÜRFTIGE



Wochenlang hat das ABI Kleiderspenden für die Flüchtlinge und Bedürftige in Rheindorf entgegen genommen. Die zahlreichen Spenden von Mitgliedern wurden zunächst im ABI gelagert, bis es dann am 19.04.2016 endlich los ging. Mithilfe unserer derzeitigen Praktikantin aus Köln, wurden insgesamt zwei PKW`s mit den Spenden beladen. Babykleidung,Spielzeug, Kochtöpfe und natürlich Kleider für Erwachsene gelangten so auf die große Fahrt. Das Ziel...die Kleiderkammer der Caritas in Leverkusen/ Wiesdorf. Die Mitarbeiter der Caritas, freuten sich über die zahlreichen Spenden und bedankten sich für die Unterstützung. Das war nicht nur für unsere Praktikantin ein Ereignis. Wir hoffen, dass die zahlreichen Spenden die richtigen Menschen erreichen und freuen uns über die große Teilnahme.

Wir möchten helfen... Die Spenden sollen den Flüchtlingen als auch den deutschen Bedürftigen zu Gute kommen.

________________________________________________________

PUTZTEUFEL IM ABI



Was war das schön. Nach einer anstrengenden Müllsammlung auf dem Königsberger Platz, freuten sich die Kid`s über gleich zwei Ehrengäste an diesem Tag. Am 19.03.2016, besuchte der Putzteufel das ABI um die Kinder und Jugendlichen zu besuchen. Die Freude war sehr groß als die Kinder den Putzteufel durch die Türe kommen sahen. Bereits zum 6. Mal unterstützt das ABI das Projekt der Stadt Leverkusen, bei der Vereine und Institutionen einen Bereich von Müll befreien. Auch der Oberbürgermeister Uwe Richrath, nahm sich Zet für einen Besuch und stellte sich den Kindern vor. Gleich zwei Ehrengäste an einem Tag. Eins ist sicher
, wir werden auch im nächsten Jahr das Projekt unterstützen.


________________________________________________________

OSTERFERIEN


In der Zeit vom 26.03.-03.04.2016,  hat das ABI aufgrund der Osterferien geschlossen.
Wir wünschen Euch allen vorab schöne Ferien.
________________________________________________________

ABI BESUCHT ATTA-HÖHLE



Am 07.03.2016 wurde es dunkel. Das ABI besuchte mit den Kid`s die Atta-Höhle im Sauerland. Nach einem ca. 80 Meter langen Abstieg unter den Berg standen die Kid`s staunent in der Tropfsteinhöhle. Alles glitzerte und funkelte im Licht der Scheinwerfer und mit ein bisschen Phantasie wurden aus den schmalen Säulen plötzlich Figuren. Bei angenehmen 9 Grad unter dem Berg konnten die Kinder im Rahmen der Führung Fragen stellen und etwas über diese fantastischen Gebilde lernen. Wir können anderen Vereinen den Besuch der Atta-Höhle nur empfehlen.


________________________________________________________

NEUJAHRSEMPFANG 2016



Am 15.01.2015 war es wieder soweit. Der Integrationsrat der Stadt Leverkusen veranstaltete einen Neujahrsempfang. Hierbei hatten Vertreter aus Verwaltung, Wirtschaft und Vereine die Möglichkeit sich über aktuelle Themen auszutauschen. Das Rahmenprogramm und Speisen aus einer Vielzahl an Ländern sorgten hierbei für den passenden Rahmen. Das ABI spendete für die Veranstaltung ein libanesisches Dessert.

________________________________________________________

AUFNAHMESTOP



Nun ist es soweit, die Aufnahmekapazität ist erreicht. Leider können wir keine neuen Schüler mehr aufnehmen. Es besteht die Möglichkeit sich auf eine Warteliste eintragen zu lassen. Gerne informieren wir Sie kurzfristig, falls ein Platz frei wird. Der nächste reguläre Anmeldezeitraum beginnt im August 2016. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.

________________________________________________________

VERSPROCHEN IST VERSPROCHEN


VERSPROCHEN IST VERSPROCHEN. Einen spannenden Klassenabschluss verbrachten die Schüler des ABI im Kinopolis. Die Gruppe teilte sich auf die Filme "Minions" und "Pixel" auf. Der 3D Effekt sorgte für einen zusätzlichen Kitzel. Auch Eltern waren an diesem Tag anwesend um mit Ihren Kindern und dem ABI Ihren Kinobesuch zu verbringen. Ein runder Abschluss für eine fleissige Klasse. Danke und alles Gute für die Zukunft.
________________________________________________________

KIDS HELP BEES

Wir greifen den Bienen unter die Flügel. Das Projekt "KIDS HELP BEES" geht an den Start. Insgesamt 3 Bienenvölker sollen in Leverkusen Rheindorf entstehen. Die Schüler werden bei der Organisation, Planung und Pflege aktiv beteiligt. Unterstützt wird das Projekt von Frau Nowak und der Stadt Leverkusen. Zukünftig ist der Besuch von Kindergartengruppe und Grundschulklassen geplant. Wir halten euch auf dem laufendem.

Artikel über den
________________________________________________________

DAS SIND WIR

Das ABI zeigt sein Gesicht. Wieder geht ein Schuljahr zuende und das ABI werden auch in diesem Jahr wieder einige Schüler verlassen. Das lernen hat sich gelohnt. Nach kurzer Zeit hat die Abschlussklasse die arabische Sprache in Wort und Schrift erlernt. Mit einem weinenden und einem lachenden Auge verabschieden wir nun die  Abschlussklasse und freuen uns schon jetzt auf die neuen Schüler, die wir wie Ihre Vorgänger mit offenen Armen empfangen werden. Das ABI wünschte der Abschlussklasse alles Gute für die Zukunft und den anderen weiterehin viel Freude beim lernen. Die Abschiedsgeschenke wurden zum Teil gespendet. Daher auch dem Spender auf diesem Wege ein großes Danke.

Das ABI geht nun in die Sommerpause. Wir wünschen euch einen gesegneten Ramadan und schöne Ferien. Wir sehen uns am 08.08.2015 wieder im ABI.
________________________________________________________

STADTTEILFEST 2015

Das war ein schönes Fest. Nach einigen Regentropfen, zeigte sich das Wetter von seiner besten Seite. Die vielen Vereine und das abwechslungsreiche Bühnenprogramm, sorgte für gute Laune bei Jung und Alt. Natürlich war auch hier das ABI mit einem Stand vertreten. Das Stadtteilfest im Zeitraum 13.-14.06.2015, war ein voller Erfolg.

________________________________________________________

EUROPAFEST 2015


Der Duft von Grillfleisch und anderen Köstlichkeiten lag in der Luft. Die Sonne schien vom Himmel und von Wolken keine Spur. Genau das richtige Wetter um ein großes und farbenfrohes Fest zu feiern. Das Europafest ist schon eine richtige Tradition. Unter dem Dach des Integrationsrates der Stadt Leverkusen, boten Vereine aus verschiedenen Nation landestypische Speisen an. Neben den abwechslungsreichen Speisen trug ebenso das Bühnenprogramm dazu bei, dass das Europafest wie in den Jahren zuvor ein voller Erfolg wurde. Das ABI war mit einem Stand verteten und verkaufte libanesische Limonade und Dessert an die Besucher, die sich sichtlich über das Angebot freuten. Bis zum nächsten Jahr und einen großen Dank an die Helfer....

Klick auf das Bild und schau dir das Video an !!!
________________________________________________________

SCHULMATERIAL FÜR DAS ABI

Auf die...Blätter...fertig....los. Wer viel lernt und schreibt benötigt auch viele Blätter. Dank der Stadt Leverkusen, konnte das ABI neues Schreibmaterial für den gemeinnützigen Verein anschaffen. Blöcke, Stifte und Hefter stehen nun wieder in ausreichender Menge zur Verfügung. 

Danke !!!!!!

________________________________________________________

NEUER MOTIVATIONSSCHUB

Der neue Motivationsschub für die Kinder und Jugendlichen ist eingetroffen. Dank einer finanziellen Unterstützung, könnte das ABI neue Überraschungen für seine fleißigen Schüler kaufen. Im Rahmen des Sprachunterrichts, werden in regelmäßigen Abständen Test durchgeführt um den Leistungsstand der Schüler zu überprüfen. Natürlich wird auch bei uns gute Leistung belohnt. Geschenke in Form von Fussbällen und Spielzeug steht nun wieder für die Kids bereit.

An dieser Stelle ein dickes DANKE an den Spender!!!


________________________________________________________

WIR FÜR UNSERE STADT

Am Samstag den 28.03.2015 ist es wieder soweit. Die Teilnahme an dem Projekt "Wir für unsere Stadt", ist schon fast eine kleine Tradition. So werden die Schüler des ABI, auch in diesem Jahr mit Handschuhen bewaffnet den Königsberger Platz von Müll befreien. Die Materialien wurde bereits von der Stadt Leverkusen empfangen und verteilt. Es ist wichtig, dass die Vereine sich auch um Ihre Umgebung kümmern, daher werden wir den Sprachunterricht kurz unterbrechen um uns ebenfalls an der Aktion zu beteiligen. Vielleicht bekommen die Schüler ja den Putzteufel persönlich zu Gesicht?! Wir würden uns sehr freuen.

________________________________________________________

ARABISCH LERNEN

Es ist der 07.03.2015 und neun Schüler lauschen gespannt der Dozentin. Dieses Mal, möchten wir nicht von einem sozialen Projekt berichten, sondern einmal auf den Kern unseres Vereines eingehen. Das Jubiläum steht vor der Tür. Im Mai 2015 sind es dann schon fünf Jahre die das ABI sich aktiv einbringt und seinen Schülerinnen und Schülern die arabische Sprache vermittelt. Viele Kinder und Jugendliche nutzen in den letzten Jahren Ihre Chance eine neue Sprache zu lernen. Mit viel Fleiß und Aufmerksamkeit erweiterten die Schüler Ihren Horizont. Als Leiter des ABI`s, möchte ich mich herzlich bei allen Dozenten, Eltern und auch bei den Schülern bedanken. Ohne die tatkräftige Unterstützung würde es auf Dauer doch sehr mühsam sein die vielen Aktivitäten und vor allem den Unterricht aufrecht zu erhalten. Dank dem hohen Engagement unserer Dozenten ist es zu verdanken, dass das ABI heute für ein qualifiziertes und innovatives Lernangebot für Kinder und Jugendliche steht.

DANKE !!!

________________________________________________________

DESSERT FÜR NEUJAHRSEMPFANG 2015

Fast schon eine kleine Tradition. Der Integrationsrat der Stadt Leverkusen lud auch in diesem Jahr zum traditionellen Neujahrsempfang in den Lindenhof ein. Viele Gäste nutzten die gemütliche Atmosphäre um sich zu Unterhalten und Kontakte zu pflegen. Natürlich spendete das ABI auch in diesem Jahr wieder eine libanesische Spezialität um den Gästen den Abend zu versüßen.
________________________________________________________

KIDS HELP BEES

Das Bienensterben macht sich bemerkbar. In der freien Natur können Bienen alleine nicht mehr überleben. Das ABI möchte mit dem Projekt "KIDS HELP BEES" den Bienen unter die Flügel greifen und drei neue Bienenbeuten zum Leben erwecken. Die Kinder und Jugendlichen werden hierbei von der Planung bis zur Honigernte aktiv eingebunden. Natürlich nicht ohne einen geeigneten Schutzanzug. Das ABI möchte sich auf diesem Wege für die Bienen und damit auch für unsere Umwelt einsetzen. Denn dieses Thema geht uns alle etwas  an.
________________________________________________________

WINTERPAUSE

Das ABI geht in die Winterpause. Die Schüler haben im Jahr 2014 viel gelernt. Doch nun ist es Zeit für eine Pause, um im Jahr 2015 wieder an den Start zu gehen. Am 10.01.2014 ist das ABI wieder für euch da. Das ganze ABI-Team, wünscht euch schöne Ferien und einen guten Rutsch in das neue Jahr.

________________________________________________________

HAPPY BIRTHDAY

Am 14.12.2014 hatte ein Kind ganz besonderen Grund zur Freude. Zur Feier des Tages überraschte das ABI die kleine Schülerin mit einem Kinobesuch zu Ihrem Geburtstag. Da ein Kinobesuch mit Freunden noch viel mehr Spaß macht, durften Ihre Freunde aus dem ABI gleich mit. Nach dem Unterricht war es dann soweit. Auf zum Kinopolis Leverkusen. Die Wahl viel auf den neuen Film "Paddington". Genau der richtige Film um mal wieder richtig zu lachen.

Von uns nocheinmal HAPPY BIRTHDAY und alles Gute !!!!
________________________________________________________

10. LEVERKUSENER KUNSTNACHT

Am 24.10.2014 stand die Kunst für eine Nacht im Rampenlicht. Im Rahmen der 10. Leverkusener Kunstnacht stelten Künstler aus Leverkusen Ihre Werke aus. Dieses Projekt erfreut sich großer Beliebtheit, so das es schon fast eine jährliche Tradition ist. Ebenso Tradition ist, dass das ABI dieser Nacht eine orientalische Köstlichkeit spendet. In diesem Jahr durften sich die Künstler, Gäste und Besucher über einen Safrankuchen freuen.

Denn auch die Liebe zur Kunst geht bekanntlich durch den Magen. 

________________________________________________________

EUROPAFEST 2014

Viele ausländischen Vereine und Institutionen versammelten sich am 22.06.2014 in der Parkanlage auf Schloß Morsbroich, um gemeinsam ein großes Fest zu feiern. Organisiert wurde das Fest durch den Integrationsrat der Stadt Leverkusen und der Europa Union Leverkusen. Neben den leckeren nationalen Spezialitäten sorgte das Bühnenprogramm und das gute Wetter für ein gelungenes Ambiente. Natürlich durfte das ABI nicht fehlen. Mit libanesischen Spezialitäten und einer selbstgemachten Limonade, trug das ABI auch einen kleinen Teil zum Erfolg bei. An dieser Stelle einen großen Dank an die Helfer, die vor und hinter dem Stand mitgeholfen haben.

Wir freuen uns auf das nächste Jahr!!!

________________________________________________________

KLASSENFAHRT

Es ist fast schon eine alte Tradition. Jedes Jahr um diese Zeit beendet eine Klasse Ihren Unterricht. Um vor dem großen Abschied nocheinmal etwas gemeinsam zu unternehmen, folgt stets nach einer langen Lernphase eine Klassenfahrt in das Phantasialand in Brühl. So auch in dieses Jahr. Am 19.06.2014 war es dann soweit. Zwischen aufregenden Momenten auf der Achterbahn und schaurigen Fahrten auf der Geisterbahn, konnten es die Schüler des ABI nocheinmal so richtig krachen lassen. Es hat allen sehr viel Freude gemacht.

Wir wünschen Euch viel Erfolg auf Euren Wegen und hoffen Ihr besucht uns im ABI mal. Alles Gute und einen gesegneten Ramadan !!!!!

________________________________________________________

14. EVL-HALBMARATHON

Sport ist wichtig! Doch den inneren Schweinehund ersteinmal zu bezwingen, ist gerade am Anfang sehr schwer. Um den Kid´s zu vermitteln, dass die Bewegung im Leben nicht zu kurz kommen darf, haben sich zwei Vorstandsmitglieder dieser Herausforderung gestellt. Sie trainierten ca 3 Monate für Ihren ersten Halbmarathon. Am 15.06.2014 dann der Startschuss. Über 4000 Läufer setzten sich in Bewegung. Das Event war sehr gut organisiert und die beiden Vorstandsmitglieder hielten bis zum Schluss durch. Insgesamt legten Sie 21,5 km für das ABI zurück. Für den Verein und die Teilnehmer war es ein voller Erfolg....
________________________________________________________

LEGOLAND

Stein auf Stein. Das dieses Motto zu größeren Bauprojekten wachsen kann, konnten die Kid`s live erleben. Die Giraffe im Hintergrund war da nur ein Beispiel für die vielen Figuren aus Legosteinen. Neben Bau- Workshops und  Legobahn, konnten die Kinder selbst Ihr Geschick auf die Probe stellen. Die gebauten Autos konnten auf einer Rennstrecke getestet und verbessert werden. Der 24.04.2014 wird uns in Erinnerung bleiben..

________________________________________________________

Wir für unsere Stadt !


Am 29.03.2014 war es wieder soweit. Besen aus dem Schrank und die Handschuhe an. Im Rahmen des Projektes "Wir für unsere Stadt", reinigten die fleißigen Putzteufel des ABI`S den Königsberger Platz in Rheindorf. Es ist wichtig sich für seine Umgebung einzusetzen und das Ergebnis konnte sich wirklich sehen lassen. Ganze 4 Säcke wurden benötigt um den Platz von dem Müll zu befreien. Bis zum nächsten Jahr....


_______________________________________________________

ABI MEETS BAYER GIANTS

Wow, war das spannend. Die Kids aus dem ABI besuchten am 28.03.2014 Ihr erstes Basketballspiel in der Smidt-Arena. Die Bayer Giants trafen in Ihrem letzten Heimspiel auf Nürnberg. Die Spieler und auch die Kids gaben alles. Jedoch mussten sich die Giants letztlich geschlagen geben. Trotz der Niederlage war es ein unvergesslicher Ausflug. So hatten die Kids die Möglichkeit sich in der Körpergröße direkt mit einigen der Nürnberger Spieler zu vergleichen und da wir auch gute Verlierer sein können, haben es die Nürnberger Spieler auch auf unsere Homepage geschafft.
_______________________________________________________

Neujahrsempfang 2014


Mittlerweile gehört der Neujahrsempfang des Integrationsrates der Stadt Leverkusen, zu einem der besonderen Momente des Jahres. Am 17.01.2014, lud der Integrationsrat Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung in den Lindenhof ein, um das Jahr gemeinsam mit einem Fest zu beginnen. Dabei sorgten die lokalen Vereine für das abwechslungsreiche Bühnenprgramm und ein schmackhaftes Buffet. Das ABI durfte als integrativer Verein natürlich nicht fehlen. Dieses Jahr, konnten die Besucher des Festes live mit ansehen, wie die libanesischen Spezialitäten hergestellt werden. Auf diesem Wege nocheinmal einen großen Dank an alle Helfer.


Es war ein sehr schöner Abend...

_______________________________________________________

ABI im Wintertraum


Weihnachtsmann, Feen und viele weitere Darsteller, sorgten am 01.12.2013 für strahlende Kinderaugen. Das ABI machte sich auf den Weg um die neuen Shows und die vielen Fahrgeschäfte unsicher zu machen. Das Phantasialand in Brühl sorgt jedes mal für viel Spaß und Freude. Die Wintershow hat es den Kindern besonders angetan, wie man auf dem Bild sehen kann.

_______________________________________________________

Große Tupperparty im ABI


Nicht verpassen! Am Mittwoch den 04.12.2013, findet im ABI eine große Tupperparty statt. Hierzu seid Ihr alle herzlich eingeladen.
Weitersagen !!!! :-)

_______________________________________________________

Spende an die 9. Leverkusener Kunstnacht


Am 11.10.2013 startete in diesem Jahr die 9. Leverkusener Kunstnacht. Werke von den verschiedensten Künstlern, konnten an unterschiedlichen Orten bewundert werden. Damit das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt, spendete das ABI eine orientalische Spezialität. _________________________________________________

3. Farbenlandfest


Am 06.10.2013 war es dann wieder soweit. Nach langer Planungszeit, haben es die Schulen, Kindergärten, Institutionen und Vereine geschafft auch in diesem Jahr ein richtig tolles Fest zu veranstalten. Gerade den kleinen Besuchern wurde einiges geboten. Zwischen den vielseitigen Angeboten wie Turmklettern und Bewegungsspiele durfte natürlich das ABI nicht fehlen. Das ABI war mit einem Kicker Turnier mittendrin statt nur dabei. Den Gewinnern winkte
im 10 Minutentakten ein Ball. Doch genug der Worte, schaut euch das Video an!

_________________________________________________

Neue Kurszeiten !

Achtung ! Ab dem 07.09.2013, hat das ABI neue Öffnungszeiten. Die Sprachkurse
finden am Wochenende jetzt immer von 10:00-13:00 Uhr statt. Die Zeiten für den
Mittwoch bleiben wie gehabt.

_________________________________________________

Zeugnisvergabe im ABI


Tränen gab es keine, als die Zeugnisse an die Schüler verteilt wurden. Insgesamt zwölf Schüler werden das ABI nach den Ferien verlassen. Um ein Feedback zu den erbrachten Leistungen zu erhalten, wurden Ihnen die Zeugnisse überreicht. Die Vorbereitung auf die Diktate und Prüfungen haben sich gelohnt. Die Schüler hatten also Grund zur Freude. Da die Kinder und Jugendlichen dem ABI sehr am Herzen liegen, überraschte Sie der Verein mit einer Abschlussfahrt in das Phantasialand. Wir hoffen, dass Ihr euer Interesse für die Arabische Sprache auch in Zukunft nicht verlieren werdet.

_________________________________________________

Integratives Stadtteilfest 2013


Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite, als sich die Vereine aus Leverkusen
Rheindorf wieder versammelten um ein gemeinsames Fest zu feiern. Ausgerichtet wurde
die Feier von der Aktionsgemeinschaft und dem Integrationsrat der Stadt Leverkusen. Die Vereine  verkauften traditionelle Gerichte und nahmen die Besucher mit auf eine kleine Weltreise. Mit viel Programm für Kinder und Jugendliche kamen aber auch die Erw
achsenen nicht zu kurz.

Schaut euch das Video an !
http://www.youtube.com/watch?v=UHczDo5pTJ4
_________________________________________________

Europafest  2013


D
as
Europafest ist in Leverkusen und Umgebung sehr bekannt. Neben traditionellen Gerichten aus den verschiedensten Nationen, konnten die Besucher auch Auftritte von Volksgruppen genießen. In diesem Jahr war das ABI zum ersten mal vertreten. Der Verein verkaufte Falafel und selbstgemachte Limonade. Ein kleines Stück Libanon mitten in Leverkusen. Es war ein wunderschönes Fest mit viel Programm. Integration und der interkulturelle Dialog, liegen uns sehr am Herzen. Daher werden wir auch im nächsten Jahr wieder auf dem Fest vertreten sein. Auf diesem Wege nocheinmal einen großen Dank an
alle Helfer.


Schaut euch das Video an !
http://www.youtube.com/watch?v=9oTBC9DsfSU

_________________________________________________

Wir stellen uns neu auf !


Nach unserer Mitgliederversammlung vom 01.07.2013, wurde einstimmig beschlossen,
dass sich der Verein zukünftig stärker für die Interessen von Kinder und Jugendlichen
einsetzt. Daraus ergibt sich eine Neuausrichtung der Vereinsangebote. Die Sprachangebote für Erwachsene, werden aufgrund geringer Nachfrage, aus dem Vereinsangebot entfernt. Dafür wird nach den Sommerferien, eine erweiterte Hausaufgabenbetreuung angeboten.


Mithilfe unseres Kooperationspartners und Fitnesstrainers Herr Berneth (Stark&Bewegt), erhält das Bewegungsabgebot für Kinder und Jugendliche, einen erhöhten Stellenwert.

Aufgrund des gestiegenen Interesse nach Tanzkurse für Teenies, arbeiten wir aktuell daran einen entsprenden Kurs zu gestalten. Das ABI hat auch weiter ein offenes Ohr für Ihre Belange, jedoch müssen wir bezüglich unserer Neuausrichtung, unser Beratungsangebot auf den Schwerpunkt Kinder und Jugendliche setzen.

Um unseren neuen Ansprüche zu genügen, wird unser Stundenplan entsprechend verändert und steht Ihnen bald zur Verfügung.

_________________________________________________

EVL-Halbmarathon


Am 09.06.2013 fand in Leverkusen der EVL-Halbmarathon statt. Bei diesem Sportereignis
darf das ABI natürlich nicht fehlen. Daher trainierten zwei Mitglieder des Vorstandes für dieses Event und konnten nach einer Distanz von 10 Kilometern, zwei Medaillien für den gemeinnützigen Verein gewinnen. Auch wenn für die Teilnahme sehr anstrengend war, wird das ABI auch im nächsten Jahr das ABI auf dem EVL-Halbmarathon vertreten.


_________________________________________________

Berater der Schulpflegschaft (Löwenzahnschule)


Am 16.05.2013, stellte sich das ABI in Form einer Power Point Präsentation der Schulfplegshaft vor. Ziel der Präsentation, war die Aufnahme der Vereines als Offizieller Berater der Schulpflegschaft (Löwenzahnschule). Die Anwesenden entshieden sich einstimmig das ABI als Berater aufzunehmen. Der gemeinnützige Verein unterstützt die Schulpflegschaft bereits seit einiger Zeit. Das ABI konnte bei der Vorbereitung des letzten Schulfestes, dem Gremium einige wertvolle Tipps mit auf den Weg geben, die das Fest noch runder machten. Zukünftig soll das ABI die Schulpflegschaft in dem Bereich "Familien mit Migrationshintergrund (arabisch/ muslimisch) tatkräftig unterstützen.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit !!

_________________________________________________

Kickerturnier


Genau der richtige Moment! Nach der Niederlage des BVB am 25.05.2013, musste Dampf abgelassen werden. Also wurde das Finale auf dem Kickertisch erneut ausgetragen.
Diesmal gewann der BVB :-)


_________________________________________________

ABI reicht Nutzungskonzept ein


Im Rahmen des Bewerbungsverfahren zur Übernahme des Jugendhauses/ Felderstraße, reichte das ABI vor kurzem sein Nutzungskonzept bei der Stadt Leverkusen ein. Aufgrund des geringen Platzangebotes im derzeitigen Mietobjekt auf dem Königsberger Platz, hatte sich der Verein auf die Übernahme des Jugendhauses beworben. Das Vereinsangebot soll um einige Punkte erweitert werden. So soll in Zukunft ein Ernährungsprogramm und ein eigener Kräutergarten den Kindern und Jugendlichen die Wertigkeit einer guten Ernährung näher bringen. Zudem bietet der umzäunte Außenbereich eine zusätzliche Sicherheit für die Schüler des ABI`s.

Im Nutzungskonzept, stellt das ABI mögliche zukünftige Programmpunkte vor und hofft auf die Zusage der Stadt Leverkusen.
_________________________________________________

Wir für unsere Stadt/ Putzteufel 2013


Ganze vier volle Müllsäcke, waren das Ergebnis der diesjährigen Reinigungsaktion.
Das Putzteufelprojekt der Stadt Leverkusen, ging in diesem Jahr in die 12. Runde.
Auch wenn es eine ganze Weile dauerte, den Müll auf dem Königsberger Platz einzusammeln, hat es den Schülern vom ABI viel Freude gemacht. Das ABI ünterstützt nun schon zum 3. mal diese Aktion und wird auch im nächsten Jahr wieder dabei sein.

_________________________________________________

ABI unterzeichnet Integrationsvertrag

Ein wichtiger Schritt, für das ABI ist getan. Am 18.01.2013, unterzeichnete der Vorstandsvorsitzender auf dem Neujahrsempfang des Integrationsrates im Lindenhof den Integrationsvertrag. Damit hat das ABI einen weiteren Meilenstein erreicht. Nach der Begrüßung durch den Leiter des Integrationsrates und einer bewegenden Rede des Oberbürgermeisters, folgten einige sehr interessante Programmpunkte. Da das leibliche Wohl nicht vernachlässigt werden darf, boten die Vereine Spezialitäten aus ihrer jeweiligen Heimat an. Natürlich spendete auch das ABI etwas kulinarisches aus dem Libanon.  An dieser Stelle möchte ich den Frauen, die diese Speisen vorbereitet haben, meinen Dank aussprechen.

Klickt auf das o.a. Bild und schaut euch das Video auf Youtube an !!

_________________________________________________

STARK & BEWEGT

Am Freitag den 11.01.2013, startet das Projekt "STARK & BEWEGT". Das Bewegungsangebot wurde von Herr Berneth (Erzieher u. Fitnesstrainer) ins Leben gerufen und richtete sich an Kinder ab 4 Jahre.

Das ABI möchte dieses Projekt unterstützen und stellt hierfür seine Räumlichkeiten zur Verfügung.

_________________________________________________

ABI geht in die Winterpause

Das Jahr neigt sich dem Ende und die Dozenten sowie die Schüler haben sich eine Pause verdient. Das ABI befindet sich vom 29.12.2012- 08.01.2013 in der Winterpause.

Injaallah sehen wir uns alle im neuen Jahr wieder.

_________________________________________________

Drachentest

Da staunten die Spaziergänger in Hitdorf, als die Drachen durch die Lüfte kreisten. Nur mit große Mühe, konnten die Kinder die Drachen halten. Der 04.11.2012, war wirklich gut zum Drachensteigen geeignet, wir werden den Herbst ein wenig vermissen.

_________________________________________________

8. Leverkusener Kunstnacht

Am 26.10.2012, fand die 8. Leverkusener Kunstnacht statt. Hierzu wurden alle Bürgerinnen und Bürger vom Intergrationsrat der Stadt Leverkusen in den Lindenhof nach Manfort eingeladen. Um den Integrationsrat dabei zu Unterstützen, spendete das ABI Köstlichkeiten aus dem Orient. Auf diesem Wege nochmals einen großen Dank an die Köchin!!!

_________________________________________________

Jump - Die Show im Phantasialand

Was war das für eine coole Show im Phantasialand. Die Kinder des ABI`s, bekamen den Mund kaum wieder zu, als die Darsteller der Show Jump meterhoch mit Ihren BMX-Fahrrädern über Rampen sprangen und Tänzer der Show eine colle Einlage boten.

Besonders stauen mussten die Kinder über die Trampolinartisten, die sich waghalsig von Wänden stürtzten. Der Besuch dieser Show am 28.10.2012, war jedenfalls eine Reise wert.

Wir  können die Show nur weiterempfehlen.

_________________________________________________

Ideenpark in Essen

Das ABI hat es sich zur Aufgabe genacht, den Bereich Bildung in seiner Gesamtheit zu fördern. Da darf natürlich ein Besuch des Ideenparks in Essen nicht fehlen. Firmen, Vereine und Schulen stellten Ihre Exponate aus, um den Kindern und Jugendlichen interessante Errungenschaften näher zu bringen. Dazu gehörten z.B. der Aufbau von Windrädern oder die Erzeugung von Trinkwasser. Die Kinder des ABI, kamen aus dem Staunen kaum heraus, so konnten sie sogar eigene Patente anmelden. Der Besuch war ein voller Erfolg und die Kinder werden den 22.08.2012, sicherlich nicht so schnell wieder vergessen.

Der Eintritt war übrigens kostenlos. Ein Signal, dass das Arabische Bildungsinstitut sehr begrüßt. Denn Bildung sollte für jeden zugänglich sein !!!!!

_________________________________________________

 Das ABI veröffentlicht Vereinskonzept

Ein weiterer Schritt in Richtung Professionalität ist getan. Das ABI veröffentlicht sein Vereinskonzept. Nun können sich interessierte Bürger mithilfe des Konzeptes über die Vereinsziele und Aktivitäten informieren. Wir hoffen es gefällt Ihnen! Sie möchten gerne ein Konzept im PDF Format erhalten? Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an info@abi-lev.de.

_________________________________________________

Weltkindertag Leverkusen

Achtung ! Wer am Sonntag den 23.09.2012 noch nicht vor hat, sollte zum Weltkindertag Leverkusen den Neulandpark besuchen. Da warten auf die Besucher viele spannende Überraschungen. Das Arabische Bildungsinstitut ist ganz bestimmt dabei.


_________________________________________________

Auf den Spuren der Römer

Ein bisschen gruselig war es schon, als die Kinder vom ABI am 19.07.2012 das Museum besuchten. Doch wie die Römer damals hier in Köln gelebt haben und wie Sie Ihre Freizeit nutzten, war unglaublich interresant. Uns hat es sehr viel spaß gemacht und können das Römisch-Germanische-Museum in Köln nur empfehlen.

_________________________________________________

Das Abi erobert You Tube

Endlich ist es soweit, das Abi hat sein erstes CLIP auf der Videoplattform You Tube veröffentlicht. In einer Schallgeschwindigkeit von 5 Minuten, werden einige Angebote des ABI`s erkennbar. Darunter natürlich der Sprachunterricht und der neue Bewegungsteil für die Schüler. Schaut doch mal rein !

Hier der Link

http://www.youtube.com/watch?v=nEB7EeHClks

P.S. Wenn euch das Video gefällt, kann man es auch positiv bewerten :-)

_________________________________________________

Gemeinsam leben, gemeinsam feiern!

 Was war das für ein Fest. Bei strahlendem Sonnenschein feierten die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Leverkusen das Rheindorfer Stadtteilfest auf dem Festplatz. Nicht nur die Kinder hatten viel Freude an den Attraktionen (Hüpfburg, Bullriding, Fußballturnier usw.), auch für die Erwachsenen gab viel neues zu entdecken. Die Vereine, boten interessante Köstlichkeiten aus ihrer Heimat an und die Bühnenauftritte sorgten für den musikalischen Rahmen.

Natürlich war auch das Arabische Bildungsinstitut (ABI) e.V. wieder mit einem Informationsstand verteten und fertigte Schrifttafeln in arabischer Schrift an.

_________________________________________________

Zauberertreffen auf Schloss Burg

Viele Zauberer und kleine Hexen trafen sich am Dienstag 01.05.2012, um auf Schloss Burg in Solingen ein Abenteuer zu erleben. Den Besuchern wurde einiges auf der Burganlage geboten. Dazu gehörten eine Flugshow der Greifvögel, eine Zaubershow im Burghof, Kinderschminken und eine Gruselführung mit spannenden Rätzeln  für die Zauberer und Hexen innerhalb der Burg

Nach dem Aufstieg auf den Bergfried und einem Übungsschießen mit der Armbrust, hatten sich die kleinen Zauberer des ABI´ s eine Bergische Waffel verdient. Die Fahrt nach Solingen hat sich wirklich gelohnt und eines steht fest, im nächsten Jahr sind die Schüler des ABI ´s wieder mit dabei.

_________________________________________________

Der Putzteufel ist los!

Auch in diesem Jahr, sind die kleinen und großen Putzteufel im Zeitraum 29.-31.03.2012 wieder unterwegs, um Leverkusen von achtlos weggeworfenem Müll zu befreien. Mittlerweile ist diese Aktion der Stadt Leverkusen in der 11. Auflage und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Auch das Arabische Bildungsinstitut (ABI) e.V. engagierte sich für sein Umfeld und trat dem Müll mit Handschuhen bewaffnet entgegen. Insgesamt halfen 10 fleißige Mitglieder des ABI`s dabei die Aktion der Stadt Leverkusen zu unterstützen. Doch die größte Freude für die Kinder war die Begegnung mit dem Putzteufel, der in diesem Jahr das Arabische Bildungsinstitut unbedingt besuchen wollte.

Wir freuen uns schon auf die nächste Reinigungsaktion.

_________________________________________________

Ausflug in den Kölner Zoo

Lange Zeit war es aufrund der Kälte nicht möglich, die Tiere des Kölner Zoo`s zu besuchen. Doch am 04.03.2012 schaute endlich mal wieder die Sonne raus und machte einen Ausflug möglich.  Besonders das Hippodrom hat es den Kindern des ABI`s angetan. Was es mit dem Schild "SPLATTER ZONE" am Nilpferdbecken auf sich hat, konnte Sie life miterleben. Doch diese Erfahrung möchten wir euch nicht nehmen, daher achtet doch selbst mal darauf.

Auch ein Besuch bei den Tigern lohnte sich, denn die haben anscheinend vor kurzem Nachwuchs bekommen. Schaut doch mal dort vorbei !

_________________________________________________

Suppe gegen Minusgrade

Die Kältewelle hat ganz Deutschland fest im Griff. Auch in Leverkusen steht das Thermometer am 05.02.2012 nur auf -5 Grad und lässt seine Bewohner frieren. Besonders in dieser Jahreszeit sollte jedoch auf die Menschen geachtete werden, die in Ihrem Leben nicht soviel Glück hatten. Aus diesem Grund, verteilten Mitglieder des Arabischen Bildungsinstitutes heiße Suppe an die Anwohner und Hilfsbedürftigen des Königsberger Platzes in Leverkusen Rheindorf. Gemeinsam für eine bessere Nachbarschaft.

_________________________________________________

Flaschenpost entdeckt

 

Am 27.11.11 um 12:00 Uhr wurde die Flaschepost entdeckt. "Die Flasche wurde wie ein Schatz behandelt und sie musste heute morgen mit in ihren Kindergarten genommen werden um sie stolz allen zu präsentieren und ich meine wirklich allen Kindern samt den ganzen Erzieherinnen", schreibt uns kurz nach dem Fund die Finderfamilie. Die Schatzsucher Julian und Fynn, erhielten hierfür ein kleines Schatzpacket.

Wir wünschen euch viel Spaß mit dem Inhalt und bedanken uns für eure Nachricht.

_________________________________________________

Flaschenpost vom ABI

Am 25.11.2011 hat das Arabische Bildungsinstitut (ABI) e.V, dem Rhein die Flaschenpost übergeben. Auf diese originelle Art und Weise, möchte der Verein seinen Bekanntheitsgrad erhöhen. So wid in Kürze ein Spaziergang am Rhein zu einer kleinen Schatzsuche, denn der Finder erhält nach der Kontaktaufnahme mit dem Verein, eine Überraschung.

Ein reflektierendes Band und ein ca. 150 Stunden langes Blinksignal, sollen dabei unterstützen, dass die Flaschenpost auch entdeckt wird.

Wir sind gespannt,  wie weit die Reis für unsere Flaschenpost  sein wird und freuen uns auf eine Nachricht vom Finder/

Den Artikel der Wochenpost finden Sie unter dem Reiter Presse oder  direkt auf folgendem Link:

http://www.wochenpost.de/fileadmin/media/zeitungsarchiv/opladen/Opladen%2047-11.pdf

Die Flasche wurde wie ein Schatz behandelt und sie musste heute
morgen mit in ihren Kindergarten genommen werden um sie stolz allen zu präsentieren
und ich meine wirklich allen Kindern samt den ganzen Erzieherinnen

_________________________________________________

Movie Park Germany in Bottrop

Am 31.08.2011 unternahm das ABI einen Ausflug in den Movie Park in Bottrop. Die Attraktionen haben den Kindern viel Spaß bereitet, doch eines steht fest. Eine Regenjacke sollte bei unserem nächsten Besuch nicht fehlen.

_________________________________________________

Für eine starke Nachbarschaft

Seit vielen Jahren unterstützt die Nachbarschaftshilfe Rheindorf e.V. hilfsbedürftige Menschen. Hier können  auch Familien sich einrichten, die nicht über einen üppigen Geldbeutel verfügen. Das Arabische Bildungsinstitut (ABI) e.V. schätzt das Engagement der Nachbarschaftshilfe und spendet aus diesem Grund am 13.08.2011 insgesamt 18 Polsterstühle.  Nur gemeinsam sind wir stark und können unsere Nachbarschaft positiv gestalten.

_________________________________________________

Abschlussfahrt in das Phantasialand

Nach einigen lernintensiven Monaten, heisst es für die Mädchenklasse nun Abschied nehmen. Die Schüllerinnen waren sehr fleißig und haben nicht nur die Arabische Sprache in Wort und Schrift sondern auch einige gute Erfahrungen im ABI sammeln können.

Daher hatten sich die Schülerinnen einen abenteuerlichen und spannenden Abschluss verdient. Die gesamte Klasse sowie ihr Lehrer unternahmen am 10.07.2011 einen Ausflug in das Phantasialand.

Zwischen Elfen, Drachen und sonderbaren Phantasiewesen, hatten auch die kleinen Besucher einen schönen Tag erleben können.

Wir wünschen Euch für die Zukunft viel Erfolg und hoffen, dass Ihr eure erworbenen Sprachkenntnisse weiter ausbaut. 

_________________________________________________

Kindergarten Pregelstrasse zu Gast in der BayArena

Am 01.12.2010 übergab das Arabische Bildungsinstitut der  Kindertagesstätte Pregelstrasse einen Scheck im Wert von 100 Euro für den Besuch der BayArena Leverkusen.

Die Vorschulgruppe freute sich schon lange auf diesen Besuch, bis es dann am 29.06.2011 soweit war. Mit einem Lunchpacket und guter Laune im Gepäck betrat die Kindergartengruppe die Arena. So groß hatten sie sich das Stadion nicht vorgestellt. Ein Gruppenleiter führte die Kinder durch das Stadion, dabei gab er nähere Informationen zu den Besonderheiten der Arena. Den Fussballrasen betreten durfte man leider nicht, dafür hatte man aber die Möglichkeit einen Blick in die Spielerkabine zu werfen und sich einmal in einem Presseraum umzuschauen. 

Einer der Kinder durfte für einen kurzen Augenblick in die Rolle eines Trainers schlüpfen und musste den neugierigen Reportern aus seiner Vorschulgruppe Rede und Antwort stehen.

Zum Schluss bekamen die neuen Fussbalexperten noch ein kleines Geschenk von dem Team der BayArena und von dem Leiter des Bildungsinstitutes einen neuen Fussball überreicht.

Als Dank für diesen Besuch erhielt der gemeinnützige Verein einen Fussball mit den Autogrammen der neuen Fussbalexperten.

_________________________________________________

4. Rheindorfer Stadtteilfest

Auch in diesem Jahr war das 4. Rheindorfer Stadtteilfest ein voller Erfolg. Bei strahlendem  Sonnenschein konnte der Besucher des diesjährigen Stadtteilfestes, landestypische Gerichte aus verschiedenen Ländern kosten und den fremden Klängen der Bühne lauschen.

Besonders für die Kinder wurde einiges geboten, Soccerturnier, Stadtteilralley, Kletterturm und vieles mehr. Ausgerichtet wurde dieses integrative Fest von der Vereinsgemeinschaft Rheindorfer Vereine und dem Integrationsrat, dabei gab es im Rahmen des Projektes "Soziale Stadt Rheindorf" eine finanzielle Unterstützung, um diese Vielzahl an Angeboten leisten zu können.

Auch das Arabische Bildungsinstitut war mit einem Informationszelt vertreten, um über das Vereinsangebot zu informieren. Wer eine kleine Erinnerung an diesen Tag erhalten wollte,   hatte die Chance seinen Vornamen in arabischer Schrift auf einem kleinen Bild verewigen zu lassen.

_________________________________________________

Das Bildungspaket - Mitmachen möglich machen


Nun ist es endlich soweit. Mehr Bildungschancen und somit auch Zukunftschancen für Kinder und Jugendliche aus Geringverdienerfamilien. Der Beschluss vom 29.03.2011 ermöglicht Kindern aus eben diesen Familien folgende Inhalte:

Zuschüsse für die Mittagsverpflegung in Schulen und Kindergärten, Nachhilfeunterricht, Vereinsmitgliedschaften und finanzielle Unterstützung für Schulbedarf sowie Klassenfahrten.

Auch das Arabische Bildungsinstitut (ABI) e.V. begrüßt diesen Beschluss und möchte sich an diesem Projekt beteiligen. Gerne informieren wir Sie über die Möglichkeiten die unser Verein bietet und wie das Bildungspaket hierzu genutzt werden kann.

Mehr informationen unter www.bildungspaket.bmas.de

_________________________________________________

Ausflug in das Phantasialand...


Im April war es dann endlich soweit , die Kinder wurden für Ihre Aufmerksamkeit im Unterricht mit einem Besuch im Phantasialand belohnt. Dort warteten viele spannende Attraktionen auf die Schüler des ABI`s. 

_________________________________________________

Projekt Lev-liest / Geschichten aus 1001 Nacht


Mehr Informationen unter www.levliest.de
Den Artikel zu der Veranstaltung "Geschichten aus Tausendundeiner Nacht, finden Sie unter dem Reiter Presse.

Bilder zu der Veranstaltung unter der Rubrik Bildergalerie.